Nattokinase: Wirkung, Dosierung, Studien, Erfolge und mehr

Nattokinase Kapseln kaufen
-10%
Nattokinase Kapseln
Hol dir 2.000 FU pro Kapsel - mit 10% Neukundenrabatt mit dem Code:
Rabattcode
neukunde10
  • 120 Kapseln zu je 10mg - reicht für 4 Monate
  • 1 Kapsel = 2.000 FU
  • Vegan, 100% natürlich und ohne Zusatzstoffe
€ 24.99
€ 22.49
Die wichtigsten Fakten:
  • Nattokinase ist ein Enzym, welches erstmals in Japan entdeckt wurde und dort sehr beliebt ist.
  • Nattokinase Kapseln enthalten das Enzym Nattokinase, welches aus dem japanischen Gericht Natto gewonnen wird.
  • Das Supplement gilt als natürlich und nachhaltig.

Was zunächst kryptisch klingt und scheinbar nichts mit einem Nahrungsmittel zu tun hat, wird in Japan seit Jahrhunderten traditionsgemäß in Form von fermentiertem Sojakäse genossen.

In Japan gilt diese Speise wird Natto schon seit geraumer Zeit verzehrt. Da es aus Sojabohnen besteht, ist es außerdem sehr gesund.

Wir erklären, warum das so ist und wie Nattokinase Produkte so beliebt sind und welche Wirkung sie auf deine Gesundheit haben können.

Nattokinase ist ein Enzym und nicht gerade ein Nahrungsergänzungsmittel, das sich großer Aufmerksamkeit erfreut. Das allerdings zu Unrecht!

Wir empfehlen eine tägliche Menge von 2000 FU bzw. 100 mg Nattokinase in Form einer Kapsel.

Kurz zusammengefasst

Nattokinase wird aus fermentierten Bohnen gewonnen, meist Kapselform eingenommen und die tägliche Verzehrempfehlung beträgt 100 mg.

Was ist Nattokinase?

Nattokinase wird aus fermentierten Sojabohnen hergestellt

Beginnen wir zunächst bei den grundlegenden Fragen. Was ist Nattokinase, wo kommt es her und wie wird es hergestellt?

Zunächst einmal musst du wissen, dass Nattokinase ein Enzym ist. Ursprünglich ging man davon aus, dass es zur Familie der Kinasen gehört und wegen der Phosphorylierung von Proteinen eine entscheidende Rolle bei der Zellteilung, bei Gen-Aktivitäten und bei Stoffwechselprozesse einnimmt.

Wenig später gab man dem Enzym deswegen den Namen NattoKINASE, nur um anschließend herauszufinden, dass es doch nicht zu Familie der Kinasen, sondern zu den Proteasen gehört. Nichts also mit Zellteilung und Genaktivität... Trotz des einstigen Irrtums blieb es aber interessanterweise bei dem Namen „Nattokinase“. 

Die ungeschälten Sojabohnen werden durch das Bakterium Bacillus subtilis natto fermentiert, was zur Namensgebung beigetragen hat.

Du hast Fragen rund um das Thema Nattokinase, Vitamin K2, oder Bacillus Subtilis? Schreib uns einfach an folgende E-Mail Adresse: info@fitness-vital.net.

Kurz zusammengefasst:

Nattokinase ist ein Enzym und gehört zur Familie der Proteasen.

Was ist Natto und wieso „Nattokinase“?

Wir wissen nun, wo der Begriff „Kinase“ herkommt. Doch was ist mit dem ersten Teil des Wortes, dem „Natto“?

Es handelt sich dabei um ein traditionelles, japanisches Gericht, das aus fermentierten Sojabohnen hergestellt wird. Von der Konsistenz her ähnelt es sehr stark einem Frischkäse, allerdings ist es zusätzlich ziemlich schleimig und zieht Fäden. Für uns Europäer, die den Anblick nicht gewohnt sind, sieht Natto – um ehrlich zu sein – recht unappetitlich aus. Doch das wäre halb so schlimm, wenn nicht auch noch der sehr strenge Geruch und der typisch fermentierte, gewöhnungsbedürftige Geschmack wären.

In Herkunftsland selbst werden die mit dem Bakterienstamm bacillus subtilis natto fermentierten Sojabohnen mit Sojasoße, Frühlingszwiebeln, Reis oder Senf verzehrt. Ein anderes Wort für Natto ist außerdem „Gemüsekäse“.

Unterm Strich ist Natto ein Kraftpaket, das neben verschiedener Enzyme auch massig Proteine, Vitamine, Probiotika und Soja-Isoflavone enthält. Die Verträglichkeit des Nattokinase Produktes ist sehr gut und es gibt nur sehr wenige Berichte über Unverträglichkeiten.

Kurz zusammengefasst:

Nattokinase kaufen ergibt Sinn, wenn du nicht selber Natto herstellen möchtest. Das spart viel Zeit und ist zudem preiswerter und bequemer.

Wieso nicht gleich Natto als Speise essen?

Das führt uns zur Frage, warum wir Natto nicht einfach als Lebensmittel in unseren Speiseplan integrieren und stattdessen lieber das Enzympräparat Nattokinase kaufen? Nun, zum einen wäre da der recht unbeliebte Geschmack und zum anderen der recht zeitaufwendige Herstellungsprozess. Zudem sprechen einige weitere Gründe für den isolierten Verzehr des Nattokinase Enzyms.

  • Natto enthält mit ca. 1000 Nanogramm pro 100 Gramm sehr viel Vitamin K2. Vitamin K2 wird von vielen Menschen eher gemieden. In den meisten Nattokinase Produkten ist kein Vitamin K2 vorhanden.
  • Um eine gewünschte gleichmäßige Menge an Nattokinase aufzunehmen, ist der Verzehr von Natto schwer zu dosieren.
  • Der Nattokinase-Gehalt in Natto hängt stark von der Art und vom Reifegrad ab.
  • Nattokinase in Reinform kann schnell und in einer gewünschten hohen Menge verzehrt werden.
  • Natto ist aufgrund der Sojabasis nicht für Allergiker geeignet. Das Enzym Nattokinase hat jedoch keine allergischen Auswirkungen.
  • Natto schmeckt sehr gewöhnungsbedürftig und ist schwierig herzustellen. Darüber hinaus ist es schwer zu dosieren.
Nattokinase Kapseln kaufen
-10%
Nattokinase Kapseln mit je 2.000 FU
Hol dir Nattokinase Kapseln Made in Germany mit 10% Neukundenrabatt mit dem Code:
Rabattcode
neukunde10
  • 120 Kapseln zu je 10mg - reicht für 4 Monate
  • 1 Kapsel = 2.000 FU
  • Vegan, 100% natürlich und ohne Zusatzstoffe
€ 24.99
€ 22.49

Kann man Natto selbst herstellen?

Für den Fall, dass du trotzdem Natto probieren willst (keine schlechte Idee, weil Natto wie gesagt jede Menge andere hochwertige Inhaltsstoffe liefert), wollen wir dir erklären, wie du die Sojaspeise selbst herstellen kannst.

Damit die Sojabohnen fermentieren können, braucht es eine Natto-Starterkultur, eine Wärmebox (bzw. einen Joghurtzubereiter) und ungefähr 24 Stunden Zeit. Hier kommen die Zubereitungsschritte:

  1. Erhitze die Wärmebox auf 40°C.
  2. Wasche die Sojabohnen gründlich ab und lasse sie über Nacht einweichen.
  3. Am nächsten Tag kochst du die Bohnen zunächst kurz in heißen Wasser auf, anschließend lässt du sie für 6-7 Stunden auf niedriger Temperatur simmern. Den Schaum und sich lösende Schalen solltest du immer abschöpfen.
  4. Teste, ob die Sojabohnen gar sind, indem du sie leicht mit Zeigefinger und Daumen zerdrücken kannst.
  5. Wasser abgießen und die Sojabohnen in die Wärmebox legen, sodass die Füllhöhe ungefähr 5 cm hoch ist.
  6. Prüfe die Temperatur der Bohnen mit einem Thermometer. Sobald die Bohnen bei ca. 40°C angelangt sind, ist es Zeit für die Starterkultur / bacillus subtilis.
  7. Streue nun die Natto-Starterkultur gleichmäßig über die Bohnen und vermische sie unter höchster Sorgfalt mit einem Löffel. Die Kulturen sollten optimal verteilt sein und die Bohnen natürlich heile bleiben.
  8. Spanne nun eine Frischhaltefolie über die Box und perforiere sie mit einer Nadel. Über die Folie legst du zudem ein Trockentuch.
  9. Während der Wärmebehälter auf 39-41°C eingestellt bleibt, lässt du die Bohnen nun 15-24 (optional auch mehr) Stunden fermentieren. Je länger die Bohnen fermentieren, desto strenger wird der Geschmack, allerdings erhöht sich auch die Anzahl an gesunden Enzymen.
  10. Wenn du die Folie abziehen kannst und an dieser ein paar Fäden hängenbleiben, ist das Natto fertig fermentiert. Der Geruch erinnert stark an Ammoniak oder etwas an „Stinkekäse“.
  11. Die Haltbarkeitszeit im Kühlschrank erstreckt sich auf 1-2 Wochen. Du kannst das Natto auch gerne einfrieren, allerdings sterben dabei viele Inhaltsstoffe ab.
Kurz zusammengefasst:

Natto kann man selbst herstellen, es ist jedoch mit Aufwand verbunden und Natto ist nicht lange haltbar.

Kannst du Nattokinase mit blutverdünnender Medizin verwenden?

Aspirin ist das wohl bekannteste, frei erhältliche Mittel, das durch die Verdünnung des Blutes zum Beispiel Kopfschmerzen oder Kreislaufbeschwerden abschwächt. Viele Menschen nehmen diesen Blutverdünner regelmäßig zu sich. Kann man Aspirin gemeinsam mit Nattokinase einnehmen?

Hier gibt es zu beachten: Wenn du bisher mit keinerlei blutverdünnenden Medikamenten in Kontakt gekommen bist, besteht normalerweise kein Problem darin, Nattokinase einzunehmen.

Solltest du allerdings blutverdünnende Medikamente zu dir nehmen, ist Vorsicht geboten und ein Arzt zu konsultieren.

Kurz zusammengefasst:

Trotz der großen Beliebtheit von Nattokinase kann es Aspirin und andere Blutverdünner nicht ersetzen. Bei ernsthaften Erkrankungen sollte man einen Arzt konsultieren.

Nattokinase Nebenwirkungen – meistens nur in Kombination mit Blutverdünnern gefährlich

Das Nattokinase Protein hat keine ausgemachten Nebenwirkungen.

Jedoch ist einer Einnahme vor einer medizinischen Operation abzuraten. Wie weiter oben erwähnt, ist bei der Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten ebenfalls von Nattokinase abzuraten. Du solltest dazu auf jeden Fall deinen Arzt konsultieren.

Unterm Strich gelten zwei Regeln: 

  1. Kombiniere niemals ohne Absprache mit deinem Arzt Nattokinase mit blutverdünnenden Medikamenten.
  2. Wenn du dir unsicher bist und ein Medikament (egal welches) zu dir nimmst, solltest du die Einnahme von Nattokinase mit deinem Arzt absprechen.

Nattokinase Wirkung – welche Effekte hat es und welche nicht?

Die Nattokinase Einnahme kann die Entstehung von Blutgerinnseln verhindern

Immer wieder kursieren Gerüchte und Heilversprechen über Nattokinase herum, die den Verbraucher in die Irre führen. Daher wollen wir in diesem Abschnitt klarstellen, welche Nattokinase Fähigkeiten (abgesehen der bereits besprochenen) ein Mythos sind und welche wahr sind.

Kann Nattokinase die Blutfettwerte regulieren?

Hin und wieder liest man, dass Nattokinase den Cholesterinspiegel reguliert. Natürlich wäre diese Fähigkeit wünschenswert, dennoch konnte keine Studie diese Vermutung bestätigen. Selbst eine tägliche Einnahme über sechs Monate hatte keinen Einfluss auf den Cholesterinspiegel – und das bei einer Dosis von 7.000 FU täglich. Die Antwort lautet hier also: nein. (Studie: Yang NC et al, Combined nattokinase with red yeast rice but not nattokinase alone has potent effects on blood lipids in human subjects with hyperlipidemia, Asia Pacific Journal of Clinical Nutrition, 2009;18(3):310-7

Kurz zusammengefasst:

Nattokinase kann die Blutfettwerte nicht regulieren.

Hilft die Nattokinase Wirkung bei Alzheimer?

Es konnten keine klinischen Studien am Menschen durchgeführt werden, die eine Wirkung bei Demenz oder Alzheimerbestätigen belegen konnten.

Nattokinase Tabletten oder Kapseln?

Die Frage, ob du besser eine Tablette oder eine Kapsel zur Einnahme von Nattokinase bevorzugen sollst, hängt eigentlich nur von deiner Präferenz ab. Sofern du ein Produkt mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis findest, kannst du, unabhängig davon, ob es eine Tablette oder eine Kapsel ist, zugreifen.

Wir wollen im Folgenden dennoch auf die jeweiligen Herstellungsprozesse, sowie auf dazugehörige wichtige Informationen eingehen.

Nattokinase in Tablettenform

Tabletten werden unter hohem Druck gepresst und bleiben dadurch in ihrer Form. Oftmals muss dafür jedoch Tablettiermittel hergenommen werden, weil das Produkt selbst nicht kleben bleibt. Insofern ist nicht jede Tablette zu 100% rein, was für viele natürlich ein Ausschlusskriterium darstellt.

Für die Benutzung sind Tabletten im Vergleich zu Kapseln ebenfalls etwas eingeschränkter. Du kannst sie entweder in Wasser auflösen (falls wasserlöslich) oder mit genug Wasser als ganzes Stück schlucken. Die Hineingabe in Smoothies, Müslis oder andere Nahrungsmittel ist hingegen schwieriger, weil die Tablette erst einmal zerstampft werden muss.

Ein Vorteil der Tablette ist jedoch die überaus schnelle Aufnahme durch den Körper, weil kein Hüllenmaterial (wie etwa bei der Kapsel) vorverdaut werden muss.

Vorteile der Nattokinase Tabletten:

  • Schnelle Aufnahme
  • Geschmacksneutral

Nachteile der Nattokinase Tabletten:

  • Unvorteilhaft für Müslis, Smoothies oder Getränke
  • Einsatz von Tabletiermittel oftmals erforderlich
  • Für viele unangenehm zu schlucken

Nattokinase in Kapselform

Nattokinase Kapseln kaufen
-10%
Nattokinase Kapseln
Hol dir 2.000 FU pro Kapsel - mit 10% Neukundenrabatt mit dem Code:
Rabattcode
neukunde10
  • 120 Kapseln zu je 10mg - reicht für 4 Monate
  • 1 Kapsel = 2.000 FU
  • Vegan, 100% natürlich und ohne Zusatzstoffe
€ 24.99
€ 22.49

Die Einnahme von dem Protein in der Kapsel ist für die meisten Personen oftmals angenehmer. Erstens fällt das Schlucken durch den glatten Cellulose- oder Gelatineüberzug leichter und zum anderen müssen keine Chemikalien verwendet werden, damit das Präparat zusammenklebt.

Gelatine oder Cellulose werden zwar für die Kapsel genutzt, allerdings sind beide Substanzen für den Körper unbedenklich und stellen keinerlei Probleme für den Verdauungstrakt dar.

Ebenfalls vorteilhaft bei einer Kapsel ist die Geschmacksneutralität. Du kannst dank der Hülle – welches Nahrungsergänzungsmittel auch immer – nehmen und wirst von dem teilweise unangenehmen Geschmack nichts merken.

Auf der anderen Seite dauert es etwas länger, die Inhaltsstoffe vom Körper aufgenommen werden können. Immerhin muss er die Hülle erst einmal aufbrechen können.

Für den Fall, dass du Nattokinase zusammen mit einer Mahlzeit bzw. in einem Smoothie oder einem Getränk hineinmischen möchtest, ist die Kapsel sicherlich die bessere Lösung, weil du die Kapsel ziemlich leicht öffnen kannst. Im Innern befindet sich anschließend nur noch das lose Pulver.

Vorteile der Nattokinase Kapseln:

  • Geschmacksneutral
  • Besser für die Zugabe von Müslis, Smoothis und Getränken
  • Leichter zu schlucken

Nachteile der Nattokinase Kapseln:

  • Kapsel muss vorverdaut werden
  • Kapseln bestehen manchmal Gelatine (nicht für Veganer geeignet)
Kurz zusammengefasst:

Wir empfehlen die Nattokinase Einnahme in Kapselform vor allem wegen der guten Dosiermöglichkeit und dem erträglichen Geschmack.

Nattokinase kaufen – darauf musst du achten

Mittlerweile wird der Markt von Nattokinasepräparaten überschwemmt. Schnell ist man als Laie mit der Frage überfordert, welches Produkt nun das Beste ist und ob man tatsächlich immer den höchsten Preis zahlen muss.

Damit du es bei der Auswahl deines Produkts leicht hast und dein Geld nicht in minderwertige Qualität investierst, achte auf die folgenden Qualitätszeichen.

  1. Nattokinase Konzentration

In der Regel hat Nattokinase eine Konzentration von 2.000 FU pro Kapsel bei einer Menge von 100 mg Nattokinase. Sobald der FU Wert sinkt, die Nattokinase Menge jedoch gleichbleibt, solltest du skeptisch werden. Eventuell wurde hier mit anderen Füllstoffen gearbeitet, um die Gewinnmarge zu erhöhen. Wenn du Nattokinase kaufen möchtest, achte also penibel darauf.

  1. Frei von Zusätzen

Du willst reine Nattokinase! Lies dir also die Inhaltsstoffe auf der Verpackung durch und suche weiter, sobald irgendwelche anderen Stoffe auf der Verpackung (außer Cellulose oder Gelatine für die Kapseln) aufgelistet werden. Manche Billigprodukte sind zum Beispiel mit Magnesiumstearat versehen. Wenn du an Nattokinase Kapseln interessiert bist, solltest du ein reines Produkt kaufen. Zudem sollte das Pulver frei von Vitamin K sein.

  1. Kapselmaterial

Du kannst zwischen Gelatine oder Cellulose wählen. Beides ist für den Körper keine Belastung. Solltest du aber vegan leben, oder zumindest Wert auf vegane Nahrungsergänzung legen, empfehlen wir die ein Produkt mit Cellulose.

  1. Ohne Sojarückstände, Gluten und Vitamin K2 und K1

Optimalerweise hat dein präferiertes Produkt weder Sojarückstände, noch ist Vitamin K1 oder Vitamin K2 enthalten. Seriöse Hersteller geben beides in der Regel auf der Verpackung oder zumindest in der Produktbeschreibung an. Nattokinase sollte man in seiner puren Form kaufen.

  1. Magensaftresistent

Nattokinase ist sehr säurebeständig und kann den Magen zum Großteil passieren. Trotzdem solltest du bei der Produktauswahl darauf achten, dass der Hersteller die Magensaftresistenz angibt. In diesem Falle ist das Produkt nämlich getestet worden.

  1. Genfrei

Nattokinase wird aus Natto gewonnen. Natto wiederum wird auf Basis von Sojabohnen hergestellt. Deswegen hängt die Qualität stark von den Sojabohnen ab. Achte auf das Label „genfrei“. Das bedeutet, dass die Sojabohnen ohne den Einsatz von Gentechnik kultiviert  wurden.

Auch ein Blick auf Bewertungen und Erfahrungen von Kunden kann sich lohnen. So kannst du schnell überprüfen, ob ein Anbieter seriös ist.

Kurz zusammengefasst:

Achte bei dem Kauf auf die folgenden Faktoren:

  • Die Konzentration
  • Eventuelle Zusatzstoffe
  • Das Kapselmaterial
  • Kein Vitamin K
  • Keine Sojarückstände
  • Eine hohe Magensaftresistenz
  • Frei von Gentechnik
  • Bewertungen ansehen

Wo gibt es das beste Nattokinase zu kaufen?

Wir haben in unserem Kaufguide bereits beschrieben, worauf es ankommt, wenn du auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Nattokinase Präparat bist.

Um dich daran zu erinnern: Nattokinase sollte immer frei von Rückständen sein, kein Vitamin K1 und Vitamin K2 enthalten und genfrei produziert werden.

Bei uns im Fitness Vital Shop garantieren wir dir, dass unser Nattokinase Produkt alle Kriterien erfüllt. Unser Qualitätsanspruch erfordert, dass alle Produkte deutschen Gesundheits- und Sicherheitsregularien entsprechen. Somit kommt auch unser Nattokinase von einem deutschen Hersteller, der alle Richtlinien einhalten muss.

Zudem bieten wir dir zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis die folgenden Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Ware kommt direkt vom Hersteller
  • Umweltfreundliche Verpackung

Lesetipp aus unserem Blog: Natürliche Blutverdünner

Weitere natürliche gesunde Lebensmittel

Hier haben sich ganz besonders einige Superfoods hervorgetan, die wir ebenfalls sehr empfehlen können. Viele haben zudem den Vorteil, dass sie bis über beide Ohren mit Vitaminen und anderen Vitalstoffen vollgepackt sind.

An dieser Stelle nehmen wir vorweg, dass keines der folgenden Lebensmittel genau wie Nattokinase ist, denn die Zusammensetzung eines jeden Lebensmittels und Erzängungsmittels ist einzigartig. Sie eignen sich daher eher als Bereicherung für den Speiseplan oder für andere Zwecke.

    • Gojibeeren

      Gojibeeren haben offenbar einen positiven Einfluss auf die Gesundheit. Leider gibt es hinsichtlich der Dosierung, Verzehrempfehlung und des tatsächlichen Nutzens für den Menschen keine aussagekräftigen Untersuchungen. Probier sie gern einmal aus, denn sie schmecken auch sehr gut.

        • Kurkuma

          Kurkuma ist eines der gesündesten Gewürze und wird aus der orangefarbenen Kurkumawurzel (Gelbwurz) gewonnen.

            • Bromelain

              Bromelain ist das proteinspaltende Enzym aus der Ananas. Du kannst gerne mal zu Ananas greifen oder aber Bromelain in Form eines Präparates zu dir nehmen, um die gesundheitsfördernden Effekte zu genießen.

                • Ingwer

                  Ingwer ist eines der Lebensmittel, die am besten auf ihren gesundheitlichen Nutzen untersucht wurden. Isolierte Substanzen aus der Ingwerknolle sind sehr effektiv, wenn es um die Gesdunheit geht. In Reinform ist dieser Effekt natürlich nicht ganz so stark. Aber er ist durchaus vorhanden.

                    • Knoblauch

                      Knoblauch wird oft in einem Atemzug mit allen gesunden Lebensmitteln für eine gesunde Ernährung genannt. Nicht zu Unrecht!

                        • Dunkle Schokolade und Kakao

                          Kakao ist ein überaus potentes Superfood. Das negative Bild, was viele von Kakao haben, liegt vor allem daran, dass es oft mit viel Zucker verzehrt wird. Reiner Kakao dagegen ist überaus gesund.

                          Kurz zusammengefasst:

                          Alternativ zu Nattokinase können die folgenden Lebensmittel verzehrt werden:

                          • Gojibeeren
                          • Kurkuma
                          • Bromelain
                          • Ingwer
                          • Zimt
                          • Knoblauch
                          • Dunkle Schokolade und Kakao

                          Aufpassen bei der Einnahme der folgenden Medikamente

                          Es ist wichtig, dass du die Einnahme von Nattokinase mit deinem Arzt absprichst, wenn du blutverdünnende Medikamente einnimmst. Das gilt vor allem bei den folgenden Medikamenten:

                          1. Aspirin
                          2. ASS
                          3. Rivaroxaban (Xarelto)
                          4. Dabigatranetexilat (Pradaxa)
                          5. Hearine
                          6. Clopidogrel
                          7. Alle Vitamin K Antagonisten (Cumarine wie Phenprocoumon oder Warfarin)

                          Nattokinase Einnahme

                          Die Regeln rund um die Einnahme sind recht simpel. Du kannst Nattokinase entweder nur für einen bestimmten Zeitrahmen oder aber dauerhaft einnehmen. Insofern macht es auch keinen großen Unterschied, wenn du mal für 1-2 Tage kein Nattokinase nimmst.

                          Pro Tag liegt die Verzehrempfehlung jedoch bei einmaligen 2.000 FU oder ca. 100 mg Nattokinase in Pulverform. Egal, ob du Kapseln oder Pulver bevorzugst, du kannst beide Varianten jeweils mit Wasser oder mit anderen Flüssigkeiten zu dir nehmen.

                          Zudem spielt es ebenfalls keine Rolle, ob du dein Präparat auf nüchternen Magen oder mit einer Mahlzeit zusammen einnimmst.

                          Kurz zusammengefasst:

                          Die Verzehrempfehlung beträgt 100 mg bzw 2.000 FU pro Tag.

                          Nattokinase Dosierung

                          Die offizielle Verzehrempfehlung von Nattokinase liegt bei 2.000 FU bzw. 100 mg reines Nattokinase am Tag.

                          Bitte beachte unbedingt, dass du die Menge möglichst geringhalten musst, wenn du blutverdünnende Lebensmittel zu dir nimmst – außerdem solltest du vorher mit deinem Arzt sprechen.

                          Doch auch bei der Einnahme ohne jegliche blutverdünnenden Lebensmittel gilt, dass du zunächst mit der offiziellen Maximaldosis beginnen solltest, um kein Risiko einzugehen. Anschließend kannst du in kleinen Schritten gerne mal ein wenig mehr FU pro Tag austesten.

                          Was heißt FU?

                          Mit FU ist eine eigene Maßeinheit gemeint, die sich auf fibrinolytische Einheiten bezieht (Fibrinolytic Unit). Damit wird die Stärke des jeweiligen Produkts bzw. der darin enthaltenen Enzyme angegeben. Je höher der FU-Wert, desto höher die Konzentration.

                          Nattokinase besser pur nehmen oder mischen?

                          Manche Produkte kommen mit einer Mischung aus OPC und L-Arginin daher. Allerdings sind Mischpräparate nicht gerade empfehlenswert. Viele enthaltene Stoffe und Vitamine sind nicht wünschenswert.

                          Letztendlich ist ein reines Präparat auf jeden Fall die beste Art und Weise, um den Nattokinase-Einfluss gezielt zu messen und gegebenenfalls anzupassen.

                          Wie nimmt der Körper Nattokinase auf?

                          Der Hauptrezeptor für Nattokinase ist definitiv die Darmschleimhaut. Nimmst du das Pulver (aus Tablette oder Kapsel) in Form von Getränken zu dir, wird das Enzym auch teilweise schon über die Mundschleimhaut aufgenommen.

                          Kurz zusammengefasst:

                          Nattokinase wird hauptsächlich im Darm aufgenommen.

                          Abschließende Worte zu Nattokinase

                          Nattokinase scheint als Nahrungsergänzungsmittel auf den ersten Blick ziemlich langweilig zu sein. Doch bei genauerer Betrachtungsweise wird klar, wieso es so beliebt ist.

                          Vor allem der natürliche Herstellungsprozess überzeugt und trägt zu dem guten Ruf bei. Viele unserer Kunden sind mit Nattokinase sehr zufrieden.

                          Dass Nattokinase ohne Nebenwirkungen auskommt, macht das Nahrungsergänzungsmittel umso interessanter.

                          Wichtig: Personen, die blutverdünnende Lebensmittel einnehmen, müssen die Einnahme unbedingt mit einem Arzt vorher absprechen.

                          Wir hoffen, dass wir dir mit unserem Ratgeberartikel alle wichtigen Informationen über Nattokinase zur Verfügung stellen konnten. Sollten du dich für einen Kauf bei uns entscheiden, möchten wir dir herzlich für dein Vertrauen danken und wünschen dir ein tolles Shopping Erlebnis auf unserer Website.

                          FAQ

                          Nachfolgend findest du die häufigsten Fragen zu Nattokinase kurz beantwortet. Deine Frage ist nicht dabei? Kein Problem. Schick sie uns per E-Mail. Wir werden sie dir umfangreich beantworten und die Antwort anschließend hier aufnehmen!

                          Über den Autor
                          Silvan

                          Silvan beobachtet seit über 10 Jahren den Fitness-Markt, berichtet über neue Trends und ist als Autor für Fitness Vital tätig. Er ist Experte für Supplements, Ernährung und Ayurveda.

                          Zum Autorenprofil

                          Weitere Fitness Vital Produkte

                          262
                          Ashwagandha kaufen - Kapseln mit 10% Withanoliden
                          €15,99
                          €19,99
                          Du sparst € 5,00
                          262
                          Tribulus Terrestris Kapseln mit 95% Saponinen
                          €13,59
                          €19,99
                          Du sparst € 5,00
                          262
                          Roter Panax Ginseng Kapseln
                          €24,99
                          €29,99
                          Du sparst € 5,00